© 2007-2016 • Reiseservice Siweris GmbH
Mosel - Gruppenangebote - Clubangebote - Vereinsausflug
Ihre Agentur vor Ort
Gruppenreisen an Mosel - Rhein - Ahr - Eifel - Hunsrück
02671-5800
Anzeige:
Ferienwohnung in Cochem an der Mosel
Reiseservice Siweris GmbH • Klostergartenstraße 48 •  56812 Cochem/Mosel • Germany
Tel.: (+49)(0)2671-5800 • Fax: (+49)(0)2671-5700
E-Mail: reiseservice-siweris@t-online.de • Internet: http://www.rhein-moselland-reisen.de

Gruppenreisen nach Maß!

Für Feuerwehrvereine, Heimatvereine, Seniorengruppen, Naturfreunde, Schülergruppen, Schützenverein, Landfrauenvereine, Karnevalsverein, Fußballclub, Turnverein, Alpenverein, Angler- und Fischerein, Autoclub, Motorradclub, Biker, Junggesellenverein, Skatverein, Skiclub, Tennisclub, Zuchtverein, Gesangverein und alle anderen e.V..

Ob Tagesausflug oder Mehrtagesfahrt mit Übernachtung an Mosel, Rhein, Eifel oder Hunsrück.. Die beliebtesten Ausflugsziele in unserer Region sind Trier mit der Porta Nigra, Bernkastel mit Ruine Burg Landshut, Traben-Trabach, Zell, Bad Bertrich (Thermalbad) Cochem mit Reichsburg und Sesselbahn, Koblenz mit Deutschem Eck und Festung Ehrenbreitstein, Loreley bei St. Goarshausen, Rüdesheim mit Niederwalddenkmal, Drosselgasse, Idar-Oberstein mit Edelsteinschleifereien, die Eifel – Maare, Maria Laach, Burg Eltz u.v.a.m..

Wir stellen Ihnen Ihr Programm nach Maß zusammen ! ! !

Wir bieten Ihnen Unterkünfte an Rhein und Mosel in guten Gasthäusern und Mittelklasse-Hotels von gut bürgerlich bis zum gehobenen Anspruch. Ebenso finden Sie in der Rhein-Mosel-Region Jugend-Gästehäuser und Herbergen mit modernem Standard.
Die Unterbringung erfolgt im Einzelzimmer, Doppelzimmer oder Dreibettzimmer, je nach Wunsch. Auch Mehrbettzimmer stehen, z.B. für Jugendgruppen zur Verfügung. Die Verpflegung beinhaltet in der Regel Frühstücksbuffet und ein 3-Gang-Menü als Abendessen im Rahmen der Halbpension. Es wird jedoch auch Vollverpflegung mit 3 Mahlzeiten pro Tag geboten (Vollpension). Ebenso gibt es Pauschalprogramme mit All-Inklusive Leistungen. In vielen Hotels an Rhein und Mosel wird der Aufenthalt mit einem Tanzabend bei Live-Musik abgerundet.

Was es bei uns so alles gibt:

Mosel und Rheinland sind weltberühmt für Ihre Weinlagen. Und der Wein fließt hier überall. Für den Weinfreund finden sich zunächst zahlreiche Straußwirtschaften. Kleine Gasträume bieten in uriger Atmosphäre die guten Tropfen direkt aus dem Keller der Winzer. Dazu gibt es deftiges Platte aus der Winzerküche. Ausgiebige Informationen um den Weinbau und die Weinherstellung erhält man bei einer dokumentierten Weinprobe. Bei Kerzenschein schaut man dem Winzer ins Faß, während die Weine vom QBA bis zur Auslese kredenzt werden. Eine Winzerplatte zum Abschluß rundet den Weinabend ab. Besonders zu empfehlen ist auch der Tresterbraten. In Riesling geschmort wird er mit Spätzle und Salaten serviert.

Auf dem Weinfest geniessen Sie den Rebensaft gepaart mit Tanz und Gesang. Traditionell werden diese mit der Weinkönigin und/oder Bacchus eröffnet. Winzerkapellen und Trachtengruppen geben dem Winzerfest den typischen Rahmen. Gefeiert wird im Festzelt mit Musik und Tanz bis weit nach Mitternacht. Die Weinstände finden sich rund um dem Festplatz und auch für die Verpflegung ist bestens vorgesorgt. Oft finden am Sonntag Umzüge mit Römergruppen, Musikvereinen und Tanzgruppen statt. Höhepunkt des Weinfestes ist in vielen Weinorten ein brillantes Feuerwerk mit farbenprächtige Illumination der Mosel- oder Rheinufer. Ein besonderes Erlebnis bietet hier der Rhein in Flammen.

Die Landschaft an Rhein und Mosel lässt sich aber am schönsten vom Schiff aus geniessen. Die kann man bei einer Rundfahrt oder mit einem Ausflugsdampfer auf einer Teilstrecke des Flusses erleben. Schifffsrundfahrten finden sich in alle größeren Moselorten wie Koblenz, Winningen, Cochem, Zell, Traben-Trabach, Bernkastel und Trier. Am Rhein können Sie in Rüdesheim oder rund um die Loreley an und von Bord gehen. Auf dem Schiff sehen Sie die Weinhänge, Burgen und Ruinen sowie verträumte Winzerdörfer an sich vorbeiziehen. Die Schiffslinie der Köln-Düsseldorfer startet z.B. in Koblenz am Deutschen Eck.. Über Winningen/Mosel, Kobern-Gondorf//Mosel, Alken/Mosel, Brodenbach/Mosel, Treis-Karden/Mosel erreichen Sie am Nachmittag Cochem/Mosel. Hier gibt es vor Ort auch die Personenschifffahrt Gebr. Kolb. Mit dem Schiff Wappen von Cochem oder Maria von Beilstein geht es in den gleichnamigen Moselort. Die Burg Metternich grüßt von Weitem, sobald die Moselschleuse passiert ist. Von Cochem aus gibt es aber auch Tagesfahrten nach Zell oder Traben-Trabach. Die Route führt wieder über Beilstein, vorbei am Yachthafen in Senheim. Hier finden sich auf der rechten Moselseite zwei Römergräber auf der Moselhöhe. Wir erreichen Ediger-Eller mit mittelalterlichem Ortskern. Schmucke Winzerhäuser zieren den Weinort. In Zell, der Stadt der Schwarzen Katz haben wir Gelegenheit zum Mittagessen und Einkaufen. Das Zeller Schloß lädt zum Schoppen ein, bevor die Moselfahrt mit dem Schiff zurück nach Cochem geht. Wir durchqueren wieder den Calmont mit dem steilsten Weinberg Europas, fahren durch den Moselkrampen bevor wir wieder in der Moselmetropole Cochem anlegen. In Traben-Trabach oder Bernkastel lassen sich ebenfalls die schönsten Moseldörfer auf diese Weise entdecken. Am Rhein gibt es die schönsten Schiffsfahrten zwischen Koblenz und Rüdesheim. Die Marksburg, Schloß Stolzenfels und Burg Maus begleiten uns auf dem Weg zur sagenumwobenen Loreley in St. Goarshausen. Zahlreiche weitere Burgen, Schlösser und Ruinen finden sich auf dieser Rheinroute bis nach Assmannshausen und Rüdesheim mit der berühmten Drosselgasse. Nicht zu vergessen ist der Rüdesheimer Kaffee.

Kombinieren lassen sich die Schiffsfahrten mit einer Stadtführung in einer der Mosel- oder Rheinorte. In Bernkastel, Cochem und Rüdesheim geht die Führung zu Fuß durch die historischen Orte. In Koblenz gibt es eine kombinierte Führung mit dem Bus und zu Fuß. Daran anschließen lässt sich ein Führung auf der Festung Ehrenbreitstein. In Trier entdecken Sie die alte Römerstadt bei einer 2-Std. Führung. Porta Nigra, Basilika, die Kaiserthermen und das Ampitheater sind auf dieser Reise in die Vergangenheit die schönsten Denkmäler alter Baukunst.

Eine ganztägige Reiseleitung führt Sie mit ausführlichen Erklärungen über Römer, Kelten und Franken durch unsere Region. An der Ahr besuchen Sie die Städtchen Altenahr, Bad Neuenahr-Ahrweiler und Mayschoß mit der Winzergenossenschaft.

Ein Tagesausflug ist auch die Eifel wert. Über das Termalbad Bad-Bertrich gelangen sie zu den Dauner Maare. Die erloschenen Vulkane wie das Holzmaar, Pulvermaar und Totenmaar werden auch die Augen der Eifel genannt. Von hier aus geht es zur Glockengießerei in Brockscheid/Eifel. Nach einer Besichtigung lädt Manderscheid mit seinen Burgen zum Kaffeetrinken ein. Ein aktuelles Highlight der Region ist sicherlich der Nürburgring. Mit Rennsport-Museum, Go-Kart-Bahn und Erlebniswelt rund um die Formel 1 ist er Anziehungspunkt für Jung und Alt. Hier findet alljährlich folgende Veranstaltungen statt: Porsche GTP-Weekend, Internationales ADAC Eifelrennen, Deutsche Tourenwagen Masters ( DTM ), Rock am Ring, ADAC/DAMC Oldtimer Festival, Allianz Grand Prix of Europe - Formel 1, Top Ten / AvD/ACV Sprint Meeting, ADAC Truck Grand Prix, Internationale Deutsche Motorrad-Meisterschaft ( IDM ), AvD Oldtimer-Grand Prix, ADAC Großer Preis der Tourenwagen, 24h Rad am Ring, Michael Schumacher Fan-Tag, ADAC/RGB Rundstreckenrennen Saisonfinale. Zum Abschluß eines ereignisreichen Rennens bietet sich die Vulkanbrauerei in Mendig an. Das Brauhaus und der Felsenkeller laden zu gemütlichen Stunden ein. Ein weiteres Ausflugsziel in der Eifel ist die Abtei Maria Laach und der Laacher See mit schönem Rundwanderweg rund um den Vulkan. Auch Radfahrer und Mountainbikefahrer finden hier ihren Freizeitspaß. Das wohl berühmteste Ausflugsziel ist die Burg Eltz. Die nie zerstörte Burg zählt zu den schönsten Deutschlands. Ein Wanderweg führt von dort aus zurück ins Moseltal. Endstation ist die Ringelsteiner Mühle – gleichzeitig Ausgangspunkt für eine Planwagenfahrt durch die Weinberge. Ein Gruppenerlebnis der besonderen Art! Die schönsten Aussichtspunkte laden zum Verweilen ein. Unterwegs gibt es immer wieder eine Probe der Weine aus dem Moseltal. Beliebt bei Gruppenreisen sind auch geführte Wanderungen durch die Weinberge mit Weinverkostung und Winzerplatte unterwegs. Diese Programme lassen sich dann auch wieder wunderbar mit einer Schifffahrt kombinieren.

Ein Highlight an Rhein und Mosel für Ihren Verein oder Betriebsausflug ist ein Rittermahl oder ein Gasterey auf einer Burg. Unterhaltung und Speisen stehen hier im Einklang. Gaukler und Ritter geben sich hier ein Stelldichein. Der Burggraf und das Burgfräulein zieren die Rittertafel.

Egal, ob Sie per Bahn, mit dem Bus oder eig. PKW anreisen, Sie haben eine Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten. Gerne stellen wir Ihnen Ihr Freizeitprogramm für Ihre Gruppe an Rhein oder Mosel zusammen. Und passende Unterkünfte im Hotel oder Gasthaus finden wir zu jeder Zeit für Sie. Ob Wochenendpauschale oder individuell, wir reservieren an Rhein und Mosel von A wie Ausflug bis Z wie Zimmer für Sie !!!

keywords|Reiseservice, Siweris, Cochem, Mosel, Rhein, Ahr, Urlaub, Gruppenreise, Einzelreise, Fahrradreise, Flusskreuzfahrt, Clubreise, Tagesausflug, Gruppenreisen, Fahrradreisen, Flusskreuzfahrten, Clubreisen, Tagesausfluege, Rhein in Flammen, Mosel in Flammen, Hotelsuche, Unterkunftsuche, Online buchen, Onlinebuchung, Pauschalangebote, Fahrradfahren Mosel, Schifffahren, Fahrradfahren Saar, Fahrradfahren Eifel, Moselwochenende, Bernkastel-Kues, Trier, Ferienwohnung, Hotel, Pension, Reisebuero, Reiseagentur, Ferienregion Rhein, Ferienregion Mosel, Ferienregion Eifel, Ferienregion Hunsrueck, Moselwein, Wein, Weinfest description|Die Reiseagentur vor Ort. Spezialisiert auf Arrangements nach Mass fuer grosse und kleine Gruppen in der Region Mosel - Mittelrhein - Eifel - Hunsrueck. Geboten werden Club- und Vereinsreisen, Fahrradreisen, Schifffahrten, Planwagenfahrten u.v.m. abstract|Gruppenarrangements Region Mosel - Mittelrhein - Ahr - Eifel - Hunsrueck. author|Anita Siweris-Esser robots|index, follow distribution|global pagetopic|Reisen audience|all language|de content_language|de expires|0 revisit|7 coverage|Cochem, Mosel, Rhein, Ahr, Eifel, Hunsrueck